Dienstag, 22. November 2011

warten hat noch nie etwas gebracht.

Kommentare:

  1. ja schon, aber was soll man denn sonst tun?

    AntwortenLöschen
  2. ja. das ist eine gute frage. einen anderen weg einschlagen?

    AntwortenLöschen
  3. (ups, das ist jetzt schon so lang her, dass ich inzwischen den namen geweschselt hab^^)

    AntwortenLöschen
  4. ich such den weg sonst immer noch. hast du ihn schon?

    AntwortenLöschen
  5. neinnn auch nicht, noch nicht mal nen wegweiser :(
    wo steckt der bloss?

    AntwortenLöschen
  6. vielleicht sollten wir auch blos einmal die rucksäcke packen...dann kommt der weg von ganz alleine...

    AntwortenLöschen
  7. ja man sollte und müsste und wenn man nicht mehr dran denken würde, dann würde man päääm! vergessen, und dann kommts dann wenn mans nicht erwartet! ;) ich glaub wir wüssten schon wie, nur in der umsetzung haperts... ^^ also ich meine, ich find das mit dem rucksack schon eine gute idee... :D aber was tun wir in den rucksack? ein sexy parfüm und ein säckli chriesistei? eine katze und eine prise dreck? (find das echt noch schwierig)

    AntwortenLöschen
  8. hmm ja natürlich, ist schwierig, zu wissen was da rein soll. aber, die geste allein wird schon nützen..und einen wiskey und ein wenig dreck rein ist ja schonmal gut, ein säckchen chriesistei sowiso...zum gut einschlafen (ist bei mir mindestens so), ein notizbuch, um auch festzuhalten wie die reise verläuft, oh ja und die katze muss also auch mit! :)

    AntwortenLöschen
  9. gut, machen wir! :D und ich persönlich pack glaubs noch ein regenbogen-t-shirt mit rein. das ist nämlich die ursache für mein hauptproblem: niemand kommt von allein drauf, dass ich frauen mag, und ich erkenne die regenböglerinnen auch nicht wirklich. aber hey, mit dem rucksack wirds klappen. kommt zeit, kommt liebe! ich drück uns die daumen ;)

    AntwortenLöschen