Mittwoch, 2. Dezember 2009

Törchen Nummer 2

Noch immer lieg ich da. In dem Bett.
Krank. Draussen scheint nun wenigstens die Sonne. Ich mag Schnee.
Nur jetzt nicht.
Bin noch nicht bereit für diese kälte. 

Die Weihnacht rückt näher.
Früher, hät ich heute schon mein 2 Törchen geöffnet.
Mich gefreut wie ein kleines Kind, weil wieder etwas total tolles drin war.
Ich hät es kaum ausgehalten, wieder einen Tag zu warten, bis das nächste dran ist.
Manchmal hab ich auch *mir auf die Finger hau*...2 gleichzeitig geöffnet. 

Nun, da wünsch ich mir Weihnachten nicht so sehnlichst herbei. Weil es nicht sein wird, wie die letzten 21 Jahren. Keine Familie rund um mich. Schon eine Familie, aber eine, die ich mir selber ausgesucht habe. Danke an die, die da sind.

Es hat sich viel getan, in den letzten Monaten, dinge, die nicht sein müssten, so wie sie jetzt sind. Nun ist es so und zurück kann ich nicht, will ich nicht.

Ich warte auf mein Törchen Nummer 2. Heute. Der Anruf der mir sagt, hey, du darfst dich freuen, das Törchen Nummer 2 ist dein Traumjob!
Bitte, gebt mir nur das Törchen 2, mehr möcht ich doch gar nicht.

Kommentare:

  1. Ich bin in diesem Jahr an Weihnachten vielleicht/wahrscheinlich alleine und ich freue mich wie Schnitzel :) Kein Stress, einfach nur morgens aufstehen, Wein trinken und nackt rauchen und warten, dass der Liebste von dem Trip zu seinen Eltern zurückkommt... man wird das herrlich.

    "Freunde sind die Familie, die wir uns ausgesucht haben."

    Ich drücke dir die Daumen beim 2. Türchen!

    AntwortenLöschen
  2. ich drücke dir auch ganz fest die daumen. :)

    AntwortenLöschen
  3. wow, der eintrag hätte auch von mir kommen können, zumindest der erste teil. gerade zu weihnachten werden einem veränderungen bewusst. komisch. da will man immer, das es ganz genauso abläuft wie immer, auch wenn einem das als kind oder teenie manchmal auf den keks ging. und plötzlich ist alles anders, die familie in allen erdenklichen formen zerissen. ich hoffe trotzdem, das es ein schönes fest wird, wenn auch anders. bei dir hoffentlich auch. drück dir die daumen fürs zweite türchen (:

    AntwortenLöschen
  4. na auch von mir werden däumchen gedrückt und vor allem auch gute besserung gewünscht!

    AntwortenLöschen