Sonntag, 20. September 2009

Fazit.



Was ich mag: Aufm Bett liegen und nix tun. Den Tag an mir vorbeistreichen sehn und dabei Musik hören, die tönt, als wäre man in einer andern Welt. Das neue Mac Book in den Händen halten und sich freuen, solange es noch schön weiss ist.Den ersten Film herunterladen und ihn auf die "Muss ich bald sehn"-Liste setzen. An letzten Abend denken, wie schön es war mit der Freundin im Bett zu liegen und sich erst Hostel und dann Hostel II anschauen, ohne müde zu werden und dabei 2 Tüten CHips und Schokolade zu essen.
Eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch zu bekommen.
Endlich mal wieder SHoppen gehen: H&M ahoiiii.
Hosen,Pulli und T-shirts finden, die zu mir passen.

Was ich nicht mag: Meine Mum und meinen kleinen Bruder vermissen, die seit heute 3 Wochen in Hawaii sind. :-(
Bauchschmerzen...aaaaarrrrr.
Zu wissen, das morgen schon wieder Montag ist.

Kommentare:

  1. Das liegt daran, dass mein Gebiss schief ist [Okay, das fällt keinem auf außer mir und allen, die ich darauf aufmerksam mache :D] und ich es dachher nicht mag, auf Bildern Zähne zu zeigen, weil sie dann nicht in einer Reihe sind. Ja ich weiß übel kleinlich, aber mir geht das auf den Sack :D

    AntwortenLöschen
  2. oooh genieße dein macbook, so lang es schön, neu und weiß ist. meins sieht mittlerweile aus, als hätte ich es aus'm müll vom applestore gezogen. haha.

    und: herzlichen glückwunsch zur vorstellungsgespräch-einladung! :)

    AntwortenLöschen
  3. Mediengestalterin (bin gerade in Ausbildung).
    Hatte zuvor ein privates Studium begonnen (--> Marketing-Kommunikation), war allerdings von den Kosten her nicht mehr tragbar.
    Wollte eigentlich eine ganz andere Richtung einschlagen, weil ich Fachabitur im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen gemacht habe, aber das ist nun draus geworden... ^^

    AntwortenLöschen
  4. die sind in hawaii? .__.
    ohh, wieso bist du da nich?

    AntwortenLöschen